NEWSLETTER


Erhalten Sie kostenfreie Fastennews
Joomla Extensions powered by Joobi

Fastenleiter Weiterbildung Spiritualität

Die Weiterbildung für Fastenleiter und Fastenleiterinnen

Zusatzqualifikation "Spiritualität und Fasten"
für ärztl. gepr. Fastenleiter/-innen  dfa/UGB/AGL/BVFE/GGF
(5 Ausbildungstage 45 UE zzgl. 60 UE Selbststudium)

"Fasten fördert die Bedürfnislosigkeit"  Dr. med. Hellmut Lützner

Die spirituelle Dimension der Fastenerfahrung ist für viele Menschen eine wichtige Motivation für das Fasten. Wenn wir Fasten als ganzheitliches, gesundheitliches Geschehen betrachten und berücksichtigen, dass die WHO Spiritualität zum 4. Pfeiler der Gesundheit / Krankheit erklärt hat, dann verstehen wir, warum Fragen zur Spiritualität auch im Bereich des präventiven Fastens wichtiger werden.


„Fasten kann mehr bedeuten als Verzicht und Mäßigung.

Es darf auch als Ticket zu einer Reise zu sich selbst verstanden werden.“

Dr. Arnold Mettnitzer (Psychotherapeut und Theologe)

 

Lieber Seminarinteressent, so rufen wir dir frei nach Otto Buchinger zu: Was du auch bist, lieber Menschenbruder, deinem Bekenntnis nach, Moslem, Brahmane, Jude oder wie die Verfasser dieser Zeilen Christ oder sonst ein Gott- und Heimatsucher – du bist willkommen!
*modifiziert von R. Bodeutsch nach Buchinger O: Älter werden ohne zu altern. Bruno Wilkens, Hannover, S.84

 

Farb Palette

 

Die Weiterbildung mit Zusatzqualifikation „Spiritualität und Fasten“ vermittelt theoretische Grundlagen und einfache Übungen, welche in die eigene Tiefe führen, die Wahrnehmung sensibilisieren und Raum für spirituelle Erfahrungen schaffen.

  • Von Askese bis Zen werden Meditationspraktiken beleuchtet und eingeübt. So entsteht für den Fastenkursleiter ein „Spiritueller Methodenkoffer“.
  • Das Seminar richtet sich vorwiegend an Kursleiter/-innen im Bereich Fasten.



Modul Spirit 1   Spiritualität und Fasten: Grundlagen und Praxis (3 Tage)


Modul Spirit 2   Spiritualität und Fasten: Supervision und Zertifizierung (2 Tage)


Die Theorie

Fasten in den großen Weltreligionen, Spiritualität bei Otto Buchinger.

Achtsamkeit, Körperwahrnehmung und Spiritualität in der Medizin.

Spiritualität, die vierte Dimension der Gesundheit.

Fasten als spirituelle Praxis, Fasten und Psyche.

Didaktik "Worauf ist zu achten beim Anleiten? Grenzen des Seminarleiters?


Die Praxis

Stilleübungen, Achtsames Essen, Sitzen, Gehen und Schreiben,

Selbststudium mit schriftlicher Dokumentation zur Selbsterfahrungen und Selbstreflexion (ca. 60 UE)

 

Farb Palette

Ihre Seminarleiter Modul Spiritualität


Österreich

Dr. Arnold Mettnitzer, Psychotherapeut und Theologe; begleitet Menschen von Lebensbilanz zu Lebensqualität.

Ralf Bodeutsch, Dipl. Ing., ärztl. gepr. Fastenleiter dfa; begleitet spirituelle Fastenseminare in Klöstern

 

 

Deutschlandkarte Suedtirol Oesterreich

Download

ANMELDEFORMULAR 2017

Termine

  Farb Palette

 

Weiterführende Informationen / Hintergründe

"Die Sehnsucht nach lebendiger Spiritualität und der Wunsch, aus einer eigenen geistlichen Quelle schöpfen zu können, hat trotz gegenläufigen gesellschaftlichen und kirchlichen Entwicklungen zu einer breiten religiösen Aufbruchsbewegung geführt. Auf der Suche nach Gottunmittelbarkeit sind auch die Traditionen christlicher Mystik neu ins Blickfeld gerückt sowie bisher wenig bekannte Wege ost- und westkirchlicher Spiritualität. Parallel dazu hat die wissenschaftliche Erforschung der christlichen Spiritualität in den letzten Jahrzehnten ein reiches Feld erschlossen, das zu weiteren Erkundungsgängen und persönlichen Entdeckungsreisen einlädt." Quelle: http://www.lassalle-haus.org/christliche-spiritualitaet.html

"Spiritualität", auch "Geistlichkeit"  (lateinisch: spiritus = Seele, Geist)

Das Fastenverständnis in den großen Weltreligionen
Fasten ist in allen großen Weltreligionen als religiös – spirituelle Praxis üblich. Der religionspsychologischen Hintergrund, der Fasten in den jeweiligen Religionen motiviert, ist ein großer Beitrag für das Verständnis, die Begründung und die Motivierung des Fastens in unseren modernen Kulturen. Dies soll in diesen Beiträgen zugänglich gemacht werden.

Einführung in die Meditation und die Bedeutung der Meditation für Fastenseminare
Im Seminar werden verschiedene Formen der Meditation vorgestellt. Dem „Sitzen in der Stille“ – einer Meditation die Elemente der christlichen Kontemplation und des buddhistischen Zen verbindet - wird dabei besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Es ist nämlich eine Meditationsform, die unabhängig von religiösen Einstellungen geübt werden kann und die deshalb für ein konfessionsungebundenes Publikum bei Fastenkursen sehr geeignet ist.

Achtsamkeit
Achtsamkeit ist ein Thema, das inzwischen nicht nur Spiritualität, sondern auch Psychotherapie und Psychosomatische Medizin als zentrale Dimension des Lebens und der Lebensbewältigung definieren. Achtsamkeit kann den Fastenprozess wesentlich beeinflussen und eine Hilfe sein, die Haltung des Fastens in den Alltag zu übertragen.

Worum geht es bei jeder Form von Achtsamkeitsmeditation primär?

Der Begriff „Achtsamkeit“ ist in aller Munde, er hält Einzug in der Welt der Medizin, der Pädagogik, der Psychologie, der Wirtschaft – während der Begriff seit Jahrtausenden im Osten für bestimmte Meditationsmethoden verwendet wird, weshalb es eigentlich um die Entwicklung der Spiritualität geht. Achtsamkeit ist eine uralte Meditationsform, welche die Tiefe des Momentes, und die heilsame Kraft des HIER und JETZT erfahrbar werden lässt.

Achtsamkeit führt zu vielseitigen Wirkungen. Das bewusste Erleben des gegenwärtigen Momentes entspannt und regeneriert das gesamte Körper-Nervensystem. Zudem entwickeln sich Ruhe, Gelassenheit, Konzentration, Selbstbewusstsein, Festigkeit und Flexibilität, sowie Intuition.

 

Bewusstseinsentwicklung

Die spirituellen Traditionen und die Transpersonale Psychologie sprechen von verschiedenen Bewusstseinsebenen und Entwicklungsstufen des Bewusstseins. Fasten ist ein ganzheitlicher Prozess und kann verschiedene Bewusstseinsebenen zugänglich machen. Die Erfahrungen und Möglichkeiten verschiedener Bewusstseinsstufen zur Sprache zu bringen, ist ein wichtiges Thema für die ganzheitliche Fastenerfahrung.

Farb Palette

Farb Palette

Fastenklinik Weckbecker

Eurotherme Bad Hall

Landhaus Schiffmann

FX Passagesalz

Twitter
Facebook
Youtube
Stumbleupon