Bayrischer Wald

Fastenwandern Bayrischer Wald

Einen tiefen Atemzug der würzigen Waldluft nehmen und den weiten Blick auf die Landschaft genießen – Fastenwandern im Allgäu ist Erholung und Wellness pur. Das Voralpenland mit seinen sanften grünen Hügeln, den malerisch in die Landschaft gestreuten Heuschobern, den dunkelgrünen Tannenwäldern und seinen Bergen und Seen bietet ideale Bedingungen, um Körper und Geist zu resetten.

Erfahrene Fastenwanderleiter können hier für jede Gruppe, jeden Teilnehmer und jeden Tag der Fastenwanderwoche die ideale Streckenführung heraussuchen: die Umrundung eines kleinen Sees, das Wandern auf einem Höhenweg ohne anstrengende Anstiege oder das sportliche Bergwandern mit anspruchsvollerem Höhenprofil. Und das zu jeder Jahreszeit: Im Sommer locken die vielen Bergseen und die verschiedensten Bewegungsarten: vom sportlichen Bergwandern mit einem erfrischenden Bad im See bis zum meditativen Gehen von Kapelle zu Kapelle. Im Winter liegt noch richtig Schnee, während durch die Höhe oft ein kleines Sonnenbad möglich ist. Vielleicht sind die Menschen hier deswegen so vital, fröhlich und traditionell gastfreundlich: Die Hotels im Allgäu übertrumpfen sich gegenseitig mit wunderschönen Balkongeranien und den urgemütlichen, holzgetäfelten Gaststuben.

Genauso gut eignet sich für das Fastenwandern der nahe Bayrische Wald. ... weiterlesen.

Wir benötigen Ihre Einwilligung

Wir setzen auf unserer Website Google Analytics ein. Die Google Tracking-Technologien ermöglichen uns, die Nutzung unserer Website zu analysieren und unser Onlineangebot zu verbessern. Für diesen Zweck werden Tracking-Cookies eingesetzt. Akzeptieren Sie die Verwendung von Google Analytics? Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.