Buchrezension

Theodor Dierk Petzold: Drei entscheidende Fragen – Salutogene Kommunikation zur gesunden Entwicklung

„Was ist dir bedeutsam? Was willst und kannst du tun? Was willst und kannst du lernen (auch aus Leiden)?“ Drei wichtige Leitfragen aus der Salutogenen Kommunikation, die Fastenleiter:innen und  Fastende in der Aufarbeitung von aufkommenden Lebensfragen helfen können. Nachdem die dfa-Jahrestagung 2020 die Salutogenese zum Thema hatte und die Relevanz klar wurde, stellen wir hier das Buch des Experten Dr. Theodor Dierk Petzold vor.

„Salutogene Kommunikation ist eine Gesprächsweise, in der attraktive Gesundheitsziele fokussiert und gemeinsam Möglichkeiten gefunden werden, sich diesen anzunähern. Sie wirkt durch Anregung der Selbst- und Stimmigkeitsregulation. Dazu gehört ein Erschließen von Ressourcen,“ so fasst der Arzt Theodor Dierk Petzold das Wesentliche dieser Kommunikationsform zusammen, die auf den Erkenntnissen zur Salutogenese von Antonovsky beruht. Die Leitfrage des Buches ist: Wie können Menschen in Therapie und Beratung heilsame Erfahrungen machen? Die Antwort klingt einfach: Indem die Berater:innen sie mitfühlend verstehen und ihre gesunde Selbstregulation erkennen, anregen und unterstützen. Um das in der Praxis umzusetzen, werden in diesem Buch die neuesten Erkenntnisse zur psycho-physischen Stimmigkeitsregulation ausgeführt – sowohl theoretisch als auch anhand praktischer Beispiele. Viele anregende und vertiefende Fragen, die wir uns und unseren Mitmenschen immer wieder stellen können, geben eine Orientierung zur Mitgestaltung der Komplexität des Lebens. Somit gibt das Buch einem Leser:innenkreis weit über das Fachpublikum zur Therapie, Beratung und Pädagogik hinaus einen hilfreichen Leitfaden in die Hand.  (fa)

 

Theodor Dierk Petzold: Drei entscheidende Fragen – Salutogene Kommunikation zur gesunden Entwicklung. 2021, Verlag Gesunde Entwicklung.

https://geen.de/produkt-kategorie/buecher/ 

 

 

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein und klicken Sie auf den "Suchen" Button um unsere Webseite zu durchsuchen.

Wir benötigen Ihre Einwilligung

Wir setzen auf unserer Website Google Analytics ein. Die Google Tracking-Technologien ermöglichen uns, die Nutzung unserer Website zu analysieren und unser Onlineangebot zu verbessern. Für diesen Zweck werden Tracking-Cookies eingesetzt. Akzeptieren Sie die Verwendung von Google Analytics? Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.